NEWSBÜCHERJOURNALESHOP



 

Sie befinden sich hier: NEWS » Aktuelle News Psychologie » News lesen

« zurück

Wenn Eltern sich für den Schulstoff interessieren, wird das Kind motiviert

Fragen Sie Ihr Kind nicht nach Schulnoten, sondern nach Lerninhalten. Zeigen Sie Interesse am Schulstoff - und diskutieren Sie darüber. Dies kann Ihr Kind für den Unterricht und die Hausarbeiten motivieren, empfehlen die Psychologen Albert Ziegler und Heidrun Stöger in ihrem Ratgeber "Pädagogisches Kompaktwissen für Eltern".

"Eltern, die Lernen und Bildung wertschätzen, positive Gefühle gegenüber Lernzielen und Lernstoff zeigen, vermitteln, dass Lernen etwas Spannendes ist, das Spaß  und Sinn macht."
 
Eltern motivieren ihr Schulkind am besten, wenn sie selbst gern lernen und dies zeigen. "Benutzen Sie Lexika oder das Internet oder gehen Sie mit Ihrem Kind in die Bibliothek, wenn Sie sich über eine bestimmte Thematik informieren wollen. Auf diese Weise wird es für Ihr Kind selbstverständlich, die gleichen Informationsquellen zu nutzen."
 
Eltern ohne Interesse an Bildung dürfen sich nicht wundern, wenn ihre Kinder das ungünstige Vorbild nachahmen. Mit 50 Tipps und Beispielen zeigen Ziegler und Stöger, wie Erwachsene die Bildungschancen ihres Nachwuchses deutlich erhöhen können ...




alttext