NEWSBÜCHERJOURNALESHOP



 

Sie befinden sich hier: NEWS » Aktuelle News Psychologie » News lesen

« zurück

IAREP / SABE / ICABEEP Conference 2010 in Köln

Das Institut für Wirtschafts- und Sozialpsychologie der Universität zu Köln veranstaltet dieses Jahr die gemeinsame internationale Jahrestagung der "International Association for Research in Economic Psychology" (IAREP) sowie der "Society for Advances in Behavioral Economics". Beide Organisationen, IAREP und SABE, haben es sich zum Ziel gesetzt, den Dialog von Wissenschaftlern an der Schnittstelle von Ökonomie und Psychologie zu fördern. Gerade in Zeiten wirtschaftlicher Veränderungen, wie wir sie momentan weltweit erleben, sind innovative interdisziplinäre Forschungsansätze wie dieser entscheidende Informationslieferanten, um die sozioökonomischen Herausforderungen unserer Gesellschaft zu meistern.

Die Konferenz

Die Konferenz wird vom 05.09. - 08.09.2010 im Maternushaus in Köln stattfinden und sich hauptsächlich mit Themen aus den Fachgebieten der Ökonomischen Psychologie und der Verhaltensökonomik beschäftigen. Das Organisationskomitee freut sich, dass die folgenden Kollegen bereits zugesagt haben, die Konferenz als Invited Speaker zu bereichern: Dave Dunning (Professor für Sozialpsychologie an der Cornell University), Robert Frank (Professor für Ökonomie an der Cornell University), Thomas Mussweiler (Professor für Sozialpsychologie an der Universität zu Köln) und Axel Ockenfels (Professor für Ökonomie an der Universität zu Köln).

Anmeldung und Call for Papers

Der offizielle Call for Papers ist bereits beendet und der Begutachtungsprozess hat begonnen. Interessierte haben aber weiterhin die Möglichkeit, sich für die Konferenz anzumelden.
Der Frühbucherrabatt wird bis zum 30. Juni 2010 gewährt. Danach startet die späte Registrierungsphase, die vom 01.Juli bis zum 05. September 2010 läuft. Detaillierte Preisauskünfte und alle weiteren Informationen finden Sie auf der folgenden Website: Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterhttp://www.iarep-sabe.uni-koeln.de/registration.html.

Für Fragen steht Ihnen das Organisationskomitee jederzeit gerne unter Öffnet ein Fenster zum Versenden einer E-Mailiarep-sabe@wiso.uni-koeln.de zur Verfügung.




alttext