NEWSBÜCHERJOURNALEONLINE-SHOP



 

Sie befinden sich hier: BÜCHER » Bücher lesen

« zurück

Zeit für Kinder - Erfahrungen und Wirkungen eines Patenschaftsprojektes

Entwicklungsförderliche Bedingungen herstellen - und zwar für ein Kind im Grundschulalter, das von seiner Klassenlehrerin vorgeschlagen wird, weil es bislang weniger Möglichkeiten als andere Kinder hatte, sich emotional, sozial oder kognitiv angemessen zu entwickeln: Diesen Auftrag haben Studierende der bildungswissenschaftlichen Fakultät Duisburg-Essen im Rahmen des "Schülerhilfeprojektes Essen". Ein Jahr lang treffen sich die Studierenden einmal wöchentlich mit ihrem Patenkind und müssen dabei oft eigene Vorstellungen revidieren.
In diesem Band werden über mehrere Jahre hinweg gesammelte Projekterfahrungen im Hinblick auf den Nutzen für die Kinder systematisch dargestellt. Auch werden die Herausforderungen des Auftrags, entwicklungsförderliche Bedingungen für ein zunächst fremdes Kind herzustellen und zu diesem eine vertrauensvolle Beziehung aufzubauen, aus unterschiedlicher Perspektive differenziert aufgearbeitet. Eine lohnende Lektüre für alle Menschen, die mit Kindern arbeiten.


Inhalt:

Kapitel 1: Das Essener Schülerhilfeprojekt
Michael Maas und Gisela Steins

Kapitel 2: Unterstützung bei der Patenschaft: Die Arbeit in der Kleingruppe
Gudrun Weiner

Kapitel 3: Förderung durch Patenschaft: Gibt es messbare Wirkungen?
Gisela Steins

Kapitel 4: Langzeiteffekt des Patenschaftsprojekts: Die Patenschaft im Rückblick aus Kindersicht
Ina Langenkamp

Kapitel 5: Selbstvertrauen stärken - der Fall Kevin
Michael Maas

Kapitel 6: Resümee
Michael Maas und Gisela Steins


2012, 152 Seiten, ISBN 978-3-89967-808-6, Preis: 15,- Euro




alttext