NEWSBÜCHERJOURNALESHOP



 

Sie befinden sich hier: BÜCHER » Bücher lesen

« zurück

Qualitätssicherung in der stationären Altenpflege unter besonderer Berücksichtigung demenziell veränderter Bewohner

Die Pflegequalität in Altenheimen ist äußerst unterschiedlich. Häufig führen Wissens- und Ausbildungsdefizite zu Problemen auf der Struktur- und Prozessebene; insbesondere die Betreuung von Demenzkranken stellt oft kritische Anforderungen.
Lieselotte und Wolfram Boucsein haben die internationale Literatur zu dieser Thematik analysiert und stellen in ihrem Handbuch den aktuellen Wissensstand übersichtlich zusammen:

  • Theoretische Grundlagen 
  • Pflegekonzepte
  • Gestaltung von Milieu, Wohnbereich, Außenanlagen
  • Ernährung
  • Kommunikation
  • Sterbebegleitung
  • Fluktuation der Pflegenden
  • Umgang mit Angehörigen und Ehrenamtlichen
  • Beschwerdemanagement

Die Autoren beschreiben detailliert Verfahren

  • zur Erfassung und Optimierung der Ergebnisqualität und
  • zur Diagnostik bei Demenz

Das Handbuch versorgt Verantwortliche in der stationären Altenpflege mit erprobter Fachkompetenz. Der angestrebte hohe Pflegestandard dient den Heimbewohnern - und in ähnlich hohem Maß den Pflegenden selbst.

2008, 184 Seiten, ISBN 978-3-89967-470-5, Preis: 20,- Euro




alttext