NEWSBÜCHERJOURNALEONLINE-SHOP



 

Sie befinden sich hier: BÜCHER » Bücher lesen

« zurück

Persönlichkeit und Führungsverantwortung - Konkretionen des Sozialen, Band 6

Es gibt keine »richtige« oder »falsche« Art von Führung, die sich Führungskräfte einmal aneignen und die sie als erfolgreich auszeichnet. Führungskräfte müssen vielmehr virtuos über eine große Vielfalt von Verhaltensweisen und Instrumentarien verfügen, um den vielfältigen Anforderungen und der Dynamik heutiger sozialer Organisationen gewachsen zu sein. Neben beruflicher Qualifikation haben sich immer deutlicher persönliche Qualifikationen in den Vordergrund geschoben. In Auswahlverfahren zählt nicht nur die richtige Profession, sondern es wird auch die persönliche Eignung in den Blick genommen. Verstärkt kommt es auch zu Trennungen vom Führungsmanagement, wenn Zielerfüllung und Mitarbeiterführung defizitär sind.
Die Frage nach der Persönlichkeit in der Führung sozialer Unternehmen, ihren Stärken und ihren Schwächen, ihren Chancen und Gefährdungen, steht im Fokus dieses Buches. In den Beiträgen geht es um grundsätzliche Überlegungen zur Führungspersönlichkeit, ihre Auswirkungen auf das Führungsverhalten und die Motivation der Mitarbeiter. Fragen zur Organisationskultur sozialer Unternehmen als Kontext von Führungsverhalten wie auch praktische Umsetzungen der Kompetenzentwicklung runden das Thema ab.


Inhalt:

1. Zur Einführung

Klaus D. Hildemann:
Persönlichkeit und Führungsverantwortung


2. Narzissmus und Führung

Harald Freyberger:
Die narzisstische Persönlichkeit - Beziehungsmuster, Konfliktthemen und Strukturmerkmale

Wolfgang Schneider:
Narzissmus und Führungsverhalten

Michael Kastner:
Narzissten in den Führungsetagen - Ein verleugnetes Thema im Management


3. Persönlichkeit, Führungsstile und das Führen von Mitarbeitern

Hinderk M. Emrich:
Welche Rolle spielen Persönlichkeitsstrukturen für die Eignung als Führungskraft?

Michael Schifferdecker:
Persönlichkeitsstruktur und Mitarbeiterbeziehungen - Wer kann mit wem?

Hans Hinterhuber:
Führungsstile und Mitarbeitermotivation - Wie Führende den Mitarbeitenden helfen können, sich selbst zu motivieren


4. Organisationskultur als Kontext von Führungsverhalten

Eberhard Hauschildt:
Kulturveränderung und Führung

Holger Rust:
Die "sanften Managementrebellen" - Das Porträt eines neuen Mentalitätsmilieus


5. Praktische Umsetzung im Unternehmen

Henriette Albrecht, York Dhein:
Praxisorientiertes Kompetenzmanagement im Gesundheitswesen

Diana Lengersdorf:
Viel zu unternehmen - Frauen und Männer im Management


2009, 178 Seiten, ISBN 978-3-89967-604-4, Preis: 19,80 Euro




alttext