NEWSBÜCHERJOURNALEONLINE-SHOP



 

Sie befinden sich hier: BÜCHER » Bücher lesen

« zurück

Paartherapie im Rahmen ambulanter Entwöhnungsbehandlung - Chance für Patient, Partnerin und Partnerschaft

"Wenn mein Partner nicht mehr trinken würde, wäre alles in Ordnung ..." Diese trügerische Hoffnung von Partnern abhängigkeitserkrankter Menschen übersieht die vielfältigen Wechselwirkungen zwischen Alkoholabhängigkeit und Partnerschaft.
Die Analyse, wie eine Partnerschaft durch die Abhängigkeit beeinflusst und beeinträchtigt wird und andererseits auch Einfluss auf Entstehung und Behandlung einer Abhängigkeitserkrankung nimmt, bildet die Grundlage für die Entwicklung des Therapieprogramms "Paartherapie im Rahmen ambulanter Entwöhnungsbehandlung - Chance für Patient, Partnerin und Partnerschaft".
Das praxisrelevante ressourcenorientierte Therapieprogramm integriert systemische und verhaltenstherapeutische Aspekte, um dem Patienten, der Partnerin und der Partnerschaft in sechs aufeinander aufbauenden Therapie-Modulen eine Chance zur Neuorientierung zu geben.
Die konzeptionelle Erweiterung der vielfach individuumzentrierten Entwöhnungsbehandlung bietet Praktikern in der ambulanten und stationären Suchtbehandlung vielfältige Anregungen.
Auf dem Hintergrund ihrer langjährigen beruflichen Erfahrung hat die Autorin die einzelnen Module mit vielfältigen Methoden und Materialien ausgestattet, so dass das Therapieprogramm leicht in der Praxis einsetzbar ist.

2006, 336 Seiten, ISBN 978-3-89967-347-0, Preis: 25,- Euro




alttext