NEWSBÜCHERJOURNALESHOP



 

Sie befinden sich hier: BÜCHER » Bücher lesen

« zurück

einfach.LEBEN – Die Gesichter der Sucht

Drogen- und Alkoholsüchtige müssen mit vielen Vorurteilen kämpfen und sehen sich mit gesellschaftlicher Ablehnung konfrontiert. Oft fehlt den Betroffenen daher Vertrauen in sich selbst sowie Zuversicht – dies sind nur einige Aspekte unter vielen, warum die Rehabilitation von Suchtkranken so oft scheitert. Peter Schay, Roland Helsper und Marion Birkholz blicken mit den „Gesichtern der Sucht“ hinter die selbst errichteten „Mauern“ der Süchtigen und möchten anregen, einander offen zu begegnen und neugierig auf die Menschen zu sein, die sich hinter der Sucht verbergen.

Dieses Buch ist zugleich der Versuch, die Erkenntnisse aus einer 40-jährigen Tätigkeit in diversen Arbeitsfeldern der Suchtkrankenhilfe zu bündeln. Es zeigt auch die Notwendigkeit von guter institutioneller Zusammenarbeit mit einem abgestimmten Schnittstellenmanagement, damit eine optimale Versorgung erreicht werden kann.

Die Autoren plädieren dafür, die starren Grenzen einer Standardrehabilitation um die Konzepte der sozialen Rehabilitation grundsätzlich zu erweitern, um Klient*innen besser erreichen und den Kreislauf des Scheiterns unterbrechen zu können.

 

 

Einleitung

Peter Schay, Roland Helsper & Marion Birkholz

 

Vorwort: zur Sozialen Arbeit

Peter Schay

 

Eine Fallbetrachtung im regionalen Netzwerk, trägerübergreifend und kooperierend

Roland Helsper

 

Die Gesichter der Sucht

Marion Birkholz

 

Ambulant Betreutes Wohnen (ABW) für Suchtkranke – Seitenansichten und Anmerkungen eines Supervisors

Michael Stiels-Glenn

 

Die Gesichter der Sucht

Marion Birkholz

 

Mauern einreißen: Der Einstieg zum LEBEN

Peter Schay,  mit Unterstützung von Kristin Pfotenhauer & Kristin Meyer

 

Die Gesichter der Sucht

Marion Birkholz

 

Es geht nicht ohne Sicherheit – Umgang mit Folgen von Traumatisierungen bei Abhängigkeitskranken

Silke Eßer, mit Unterstützung von Peter Schay

 

Die Gesichter der Sucht

Marion Birkholz

 

Die Zufriedenheit der Klient*innen in der sozialen Rehabilitation – Statistische Aussagen der Hilfeangebote der Kadesch gGmbH und der Nada gGmbH

Peter Schay & Roland Helsper

 

Von Unwahrheiten oder Verdecktem im Betreuungskontext

Niklas Helsper

 

Die Gesichter der Sucht

Marion Birkholz

 

Die Autor*innen
 


Peter Schay, Roland Helsper & Marion Birkholz (Hrsg.)
einfach.LEBEN
Die Gesichter der Sucht

Pabst 2019, 196 Seiten, ISBN 978-3-95853-534-3, Preis: 15,- €
eBook: ISBN 978-3-95853-535-0, Preis: 10,- €
» zum Buch im Shop




alttext