NEWSBÜCHERJOURNALEONLINE-SHOP



 

Sie befinden sich hier: BÜCHER » Bücher lesen

« zurück

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann" - Facetten der Medizinischen Psychologie in Greifswald

Eine Hommage anlässlich des 60. Geburtstags von Hans-Joachim Hannich

"Der Kopf ist rund, damit das Denken die Richtung wechseln kann" ist ein Aphorismus des französischen Schriftstellers, Malers und Grafikers Francis Picabia (1879-1953), der den durch Hans-Joachim Hannich geprägten universitären Geist am Institut für Medizinische Psychologie der Universitätsmedizin Greifswald in ausgezeichneter Weise beschreibt. Dieses Buch anlässlich seines 60. Geburtstages soll die Vielfältigkeit, Kreativität und Innovationskraft seines Wirkens als Direktor des Greifswalder Instituts zum Ausdruck bringen. Insgesamt 23 Beiträge von Wegbegleitern, Kollegen und Mitarbeitern geben Einblicke in das breite Spektrum seines Schaffens in der Psychotherapie sowie in der medizinpsychologischen Lehre und Forschung.


Inhalt:

Ulrich  Wiesmann: Vorwort


Psychotherapie

Ingrid Gralow: Hans-Joachim Hannich und das Konzept der Speziellen Schmerztherapie in Münster

Fridjof Gebhardt: "... und so kreise ich um den gelobten Stern, doch es gibt keine Landefläche für mich." Die Dunkle Seite der Größenphantasien: klinische Erfahrungen mit frühgestörten Patienten und grundlegende psychodynamische Konzepte zur Entstehung narzisstischer Störungen

Ute Ebener: "Allem Anfang wohnt ein Zauber inne" - Was im psychoanalytischen Erstinterview verstanden werden kann

Regine Altenstein, Benita Noack: Ein Adlerianer in Greifswald - Hans-Joachim Hannich und die Entwicklung der Psychoanalyse in Vorpommern

Britta Buchhold, Ulrich Wiesmann: Von der Vision zur Realität - Die Etablierung des psychotherapeutischen Konsiliar- und Liaisondienstes am Institut für Medizinische Psychologie Greifswald


Lehre

Ursula Viktoria Wisiak: Der gemeinsame Weg mit Hans-Joachim Hannich in der medizinpsychologischen Lehre

Heinz-Peter Schmiedebach, Wolfgang Krethlow, Hans-Joachim Hannich: Konzepte zur Vermittlung von Public-Health-Inhalten im Rahmen der ärztlichen Ausbildung im Greifswalder Forschungsverbund "Community Medicine"

Jeannette Riedel, Ursula Viktoria Wisiak, Hans-Joachim Hannich: "Interkulturelle Kompetenz" - Ein Lernziel in der Medizinischen Psychologie der Universität Greifswald

Mariacarla Gadebusch Bondio, Susan Kiekbusch, Sven Sohr: Psychologische, historische und ethische Dimensionen des Präparierkurses - eine didaktische Erfahrung

Ulrich Wiesmann, Gabriele Niehörster, Wolfgang Hannöver, Christine Altenstein, Jeannette Riedel, Kati Möbius, Hans-Joachim Hannich: Das Greifswalder Lehrkonzept Medizinische Psychologie im Studienjahr 2007/08: Förderung von Kommunikations- und Forschungskompetenzen in der vorklinischen Ausbildung


Forschung

Wolfgang Hoffmann, Neeltje van den Berg: Regionale Versorgung - Versorgungsepidemiologische Eckpunkte und Rahmenbedingungen für ein zentrales Gesundheitshaus in der Region Woldegk

Wolfgang Hannöver: Zur Versorgung von Menschen mit psychischen Störungen in dünn besiedelten Regionen

Donata Kurpas: Chronically ill patients in primary healthcare - Health needs, quality of services, direct medical costs

Christel Bienstein: Wenn alles in Bewegung ist - Einblicke in eine Studie zur Versorgung von Menschen im Wachkoma

Andreas Zieger: "Verbinden, was zusammengehört" - Medizinpsychologie als integratives Fachgebiet

Christina Krause: Kritische Lebensereignisse - Herausforderung oder Belastung?

Marie-Kristin Baier, Bianca Meyer, Britta Müller, Peter Kropp: Familiärer Hintergrund und Studienerfolg in der Humanmedizin - eine retrospektive Beobachtungsstudie an Studenten der Humanmedizin an der Medizinischen Fakultät der Universität Rostock

Eda Merisalu, Ulrich Wiesmann, Merli Ilves, Karina Haefke, Hans-Joachim Hannich: Cultural differences of perceived subjective health, stress and burnout symptoms of medical students: Comparative study of Tartu and Greifswald Universities

Gabriele Niehörster, Ulrich Wiesmann, Hans-Joachim Hannich: Seelisch belastende Einsätze und deren Auswirkungen auf Einsatzkräfte von Freiwilligen Feuerwehren in Mecklenburg-Vorpommern

Kati Möbius: Für den Notfall gut gerüstet? Zur Psychosozialen Notfallversorgung in Mecklenburg-Vorpommern

Christine Altenstein: Das Netzwerk Lehrergesundheit Mecklenburg-Vorpommern: Erfahrungen, Ergebnisse und Implikationen

Ulrike Plötz, Ulrich Wiesmann: Das Greifswalder Gruppenprogramm GreifDerm als adjuvante Therapie bei Neurodermitispatienten

Ulrich Wiesmann: Salutogenese im Alter: Greifswalder Perspektiven


2012, 244 Seiten, ISBN 978-3-89967-794-2, Preis: 20,- Euro




alttext