NEWSBÜCHERJOURNALESHOP



 

Sie befinden sich hier: BÜCHER » Bücher lesen

« zurück

Darmkrebs vermeiden

Personalisierte Krebsvorsorge und Früherkennung, Band 1

  • Kann Darmkrebs verhindert werden? Nicht immer. Doch jeder kann seine Risiken wesentlich reduzieren. Konkret nennt Professor Dr. Hermann Delbrück die Möglichkeiten.
  • Welche Vorsorge ist sinnvoll? Der Autor empfiehlt zahlreiche Vorschläge - und rät von anderen ab. Pauschale, übertriebene Vorbeugungsmaßnahmen senken die Lebensqualität, schützen jedoch nicht. Vorsorge und Früherkennung müssen stärker individualisiert und an die spezifischen Risiken angepasst werden.
  • Welche Verfahren eignen sich zur Früherkennung? Die Darmspiegelung steht an erster Stelle. Weitere Maßnahmen können teils zielführend und teils entbehrlich sein. Der Autor setzt sich differenziert und kritisch mit gängigen Auffassungen auseinander.
  • Was ist zu tun bei Krebsverdacht? Der Autor beschreibt erfolgversprechende und warnt vor überflüssigen Untersuchungen.

Professor Dr. Hermann Delbrück beantwortet die Fragen allgemeinverständlich und liefert detaillierte Hintergrundinformationen. Seine Wertungen beruhen auf eigenen Erfahrungen mit etwa 1500 Darmkrebs-Patienten und auf internationalen wissenschaftlichen Studien.


2015, 268 Seiten, ISBN 978-3-95853-093-5, Preis: 20,- €




alttext