NEWSBÜCHERJOURNALESHOP



 

Sie befinden sich hier: BÜCHER » Bücher lesen

« zurück

Alternde Belegschaften - der demografische Wandel als Herausforderung für Unternehmen

Demografischer Wandel, das heißt: mehr Ältere, längere Lebenserwartung, weniger Kinder. Die Bevölkerungspyramide wird zukünftig in Deutschland und in weiten Teilen Europas auf den Kopf gestellt. Damit ergeben sich für Politik, Wissenschaft und Wirtschaft völlig neue Aufgaben.

Dieser Band wurde anlässlich eines Demografie-Kongresses der Bochumer Wirtschaftspsychologen e.V. (BOWIP) im Mai 2008 erstellt und beleuchtet insbesondere die Herausforderungen, die sich für Unternehmen stellen. Wie sehen die neuen Konzepte der Personalarbeit zur Personalgewinnung und -bindung im Gegensatz zur "Frühverrentungsmentalität" der 80er und 90er Jahre aus? Mit welchen Instrumenten und Modellen sind knapper und teurer werdende Personalressourcen zu managen? Und wie kann eine leistungsbereite und -fähige Belegschaft im Unternehmen sichergestellt werden?

Namhafte Vertreter aus Wissenschaft und Praxis geben Antwort.


Inhalt:

Rolf G. Heinze, Gerhard Naegele
Ältere Arbeitnehmer zwischen neuem Paradigma und traditionellen betrieblichen Personalpraktiken

Jutta Rump
Der Einfluss der demografischen Entwicklung auf die Personalpolitik

Nadine Berkowski, Frank E.P. Dievernich
Alternde Belegschaften als zentrale Herausforderung für Unternehmen im Demografischen Wandel

Heidi Dunczyk, Uwe Jürgenhake, Nina Moeller, Silke Senft
Strategien zur Bewältigung des demografischen Wandels - alter(n)sgerechte Personalpolitik-Beschäftigungsfähigkeit sichern - Nachwuchs gewinnen - Wissensverluste vermeiden

Frank Gutzmerow
GenerationenZukunft: Neue Chancen für wirtschaftliches Handeln

Marc Lenze
Menschen in altersgerechter Arbeitskultur (MiaA): Arbeiten dürfen, können und wollen!


2008, 116 Seiten, ISBN 978-3-89967-474-3, Preis: 14,90 Euro




alttext