NEWSBÜCHERJOURNALESHOP



 

Sie befinden sich hier: BÜCHER » Neuerscheinungen » 2013

« zurück

Bestellungen können direkt in unserem interner Link folgtOnline-Shop vorgenommen werden.
Bücher, die vor 2006 in unserem Verlag erschienen sind, finden Sie unter folgendem Link: 
Öffnet einen externen Link in einem neuen Fensterwww.pabst-publishers.de/Psychologie/Buecher/index.htm.

November/Dezember

Ohne Erinnerung kannst Du nur noch schauen. Dann gleitet die Welt spurlos durch dich hindurch, so schildert der niederländische Autor J. Bernlef das...

Fischer-Terworth, Christian

Wie frei sind Führungskräfte in ihrem Denken? Ist es wirklich so, dass aus der Kraft von Argumenten und Fakten Einsicht folgt? Entscheidet man sich...

Frei, Felix

Morus Markard
Was von Karl Marx über (kindliche) Kompetenz zu lernen ist oder: Überlegungen zum Verhältnis von Kindheitswissenschaft und Kritischer...

Mey, Günter (Hrsg.)

Beiträge zur Arbeitspsychologie, Band 6
Herausgegeben von Pierre Sachse und Eberhard Ulich

Erwerbsarbeit erfordert regelmäßig Interaktionen mit anderen...

Schulz, Anika

Juli - Oktober

Die Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Medizinische Psychologie (DGMP) fand vom 18. bis 20.09.2013 an der Technischen Universität Dresden...

Berth, Hendrik (Hrsg.)

In der wissenschaftlichen Psychologie entstand durch Wundt der Anfang einer speziellen Kategorienlehre, die jedoch kaum beachtet oder direkt...

Fahrenberg, Jochen

SEKT im Maßregelvollzug, Band 1

Psychisch kranke Straftäter leiden unter sozialen und emotionalen Defiziten. Schizophrenie steht häufig im Vordergrund....

Friedenstab, Tanja

SEKT im Maßregelvollzug, Band 2

Psychisch kranke Straftäter leiden unter sozialen und emotionalen Defiziten. Schizophrenie steht häufig im Vordergrund....

Friedenstab, Tanja

Ziel einer jeden Therapie bei chronischen Erkrankungen sollte sein, die Handlungsfähigkeit der Patientinnen und Patienten zu erweitern, postuliert...

Heinen, Gerd

Jährlich werden in Deutschland etwa 50 Milliarden Euro in Personalentwicklung und Weiterbildung investiert. Allerdings erreichen kritischen...

Kanning, Uwe Peter

Karin Dannecker
Die Wahrheiten des Kitsch

Lony Schiltz
Kitsch als Ausdruck der Sehnsucht nach dem verlorenen Paradies

Simon Putzhammer
Kitsch als Korrektiv...

Kobbé, Ulrich (Hrsg.)

Im Bundesmodellprogramm transVer wurden erfolgreich Wege erprobt, Menschen mit Migrationshintergrund und Suchtproblemen zu erreichen und ihnen...

Schu, Martina; Martin, Miriam; Czycholl, Dietmar

Würzburg, July 30th - August 2nd 2013

The history of the human sciences covers a large field of different research topics. Consequently it is a...

Stock, Armin; Pietikäinen, Petteri; Levinson, Sharman (Eds.)

G. Krampen
Diagnostische und evaluative Hilfsmittel für Anwendungen systematischer Entspannungsverfahren in Therapie und Prävention

B. Riegel
Darstellung...

V.i.S.d.P. für die Deutsche Gesellschaft für Entspannungsverhfanre (DG-E e.V.), Oliver Nass

Die Methodenlehre wird im Fach Psychologie traditionell sehr ernst genommen. Sie ist stark mathematisiert und sozialwissenschaftlich ausgerichtet....

von Thienen, Julia

Pierre Janet (1859-1947) und sein umfangreiches Werk werden gegenwärtig wiederentdeckt und weltweit diskutiert. Zwischen 1890 und 1935 war er Inhaber...

Wolfradt, Uwe; Heim, Gerhard; Fiedler, Peter (Hrsg.)

Mai/Juni

Diese Studie wertet Strafakten (versuchter) Tötungsdelikte bzw. einer versuchten Anstiftung zu einem solchen Delikt sowie eines vermeintlichen...

Agel, Carina

Stolz auf geleistete Arbeit gilt als eine wesentliche Grundlage von Arbeitsmotivation, Leistung und Zufriedenheit. Doch der Stolz des...

Hinding, Barbara; Kastner, Michael (Hrsg.)

Nicht nur Ärzte und Psychotherapeuten haben eine bestimmte Vorstellung von der Entstehung, dem Verlauf und der Therapie einer Krankheit, sondern auch...

Hoefert, Hans-Wolfgang; Brähler, Elmar (Hrsg.)

Gesundheit hat ihren Preis, sagt man. Er besteht darin, dass wir uns - zum Teil unnötig - verschiedenen Zwängen und Normen unterwerfen, die unser...

Hoefert, Hans-Wolfgang; Klotter, Christoph (Hrsg.)

Woher kommen wir, und warum sind wir so geworden, wie wir sind? Aus welchen Motivlagen entstanden Zivilisation und Kultur? In welcher Weise hat der...

Jüttemann, Gerd (Hrsg.)

Der vorliegende Reader zum 34. Kongress der deutschen Gesellschaft für Transaktionsanalyse (DGTA) beinhaltet eine Zusammenstellung von...

Raeck, Hanne (Hrsg.)

In recent years, we have witnessed a range of serious emergencies and disasters across Europe and the world, including terrorist incidents such as the...

Schmidt, Silke; Galea, Ed (Eds.)

Eröffnungsvortrag

Gesellschaftlicher Wandel - Risiken und Chancen
Stella Reiter-Theil


Vorträge

Komplementäre Onkologie - "Doktor, was kann ich selber...

Schopperth, T., Rogge, A., Hirth, R., Werner, A., Malinka, S. (Hrsg.)

Series on International Media Research, Volume II

Today, the fields of health promotion and health campaigning are strongly influenced by strategies...

Schorr, Angela (Ed.)

Zwischen Technik und Kultur bestehen Spannungen und Abhängigkeiten. Der Reader analysiert sie in grundlegenden Reflexionen.

Detailstudien...

Stumpf, Siegfried; Schuch, Elke; Meyer, Ulrike (Hrsg.)

März/April

The project on ‘Living Organ Donation in Europe’ (EULOD) was a Coordination Action, funded by the Seventh Framework Programme of the European...

Ambagtsheer, F.; Weimar, W. (Eds.)

TeaP 2013 - Abstracts of the 55th Conference of Experimental Psychologists


2013, 472 Seiten, ISBN 978-3-89967-852-9, Preis: 40,- Euro

Ansorge, Ulrich; Kirchler, Erich; Lamm, Claus; Leder, Helmut (Eds.)

Das Jahrbuch Sucht 2013

  • fasst die neuesten Statistiken zum Konsum von Alkohol, Tabak, Arzneimitteln, illegalen Drogen sowie zu Essstörungen,...

Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) e.V. (Hrsg.)

In Zeiten großer Veränderungen bedarf es Orientierung. Mitarbeitende müssen angeleitet und geführt, schwierige Entscheidungen müssen getroffen und...

Hagemann, Tim (Hrsg.)

Januar/Februar

Dokumentation der Kongressbeiträge des 8. Deutschen Assessment-Center-Kongresses 2012


2012, 727 Seiten, CD-ROM, ISBN 978-3-89967-848-2, Preis:  25,-...

Arbeitskreis Assessment Center e.V. (Hrsg.)

Grußwort Mechthild Dyckmans, MdB
Vorwort

Spielanleitung

Ein bisschen Theorie
Was ist Medienabhängigkeit?
Was ist Medienkompetenz
Was ist Suchtprävention?

Mo...

Fachverband Medienabhängigkeit e.V.

Nach Aussage des Instituts für den Mittelstand (IfM) in Bonn konnten 2011 knapp die Hälfte der 821.207 Gewerbeanmeldungen als klassische...

George, Wolfgang

Managing healthy transcultural organisations is based on the strength and the sense of coherence (SOC) of individuals, to comprehend, manage and...

Mayer, Claude-Hélène; Boness; Christian Martin

Siebo Siems
Eriksons amerikanische Erfahrung. Ich- und Gruppen-Identität als Schlüsselbegriffe neuer Integrationsformen

Angela Moré
Überantwortete...

Pohl, Rolf; Gast, Lilli (Hrsg.)

Der Pathologische PC-/Internet-Gebrauch hat sich als schwere, oft chronische Erkrankung junger Erwachsener rasch verbreitet. Diesem brisanten Problem...

Schuhler, P.; Sobottka, B.; Vogelgesang, M.; Fischer, T.; Flatau, M.; Schwarz, S.; Brommundt, A.; Beyer, L.

How do short statured children and adolescents feel  about themselves and how do their parents view their children’s quality of life?

The present...

The European QoLISSY Group

Contributors: Oliver Brust, Hagen Flehmig, Carmen Hagemeister, Marie-Luise Kluck, Anna Koch, Claudia Liebert, Anne Schurz, Michael B. Steinborn, Anja...

Westhoff, Karl (Ed.)




alttext