SHOPNEWSBÜCHERBUCHREIHENJOURNALECONGRESSPAPERKOMMENTARE



Pabst bei Twitter

 

Sie befinden sich hier: SHOP » Einzelansicht

« zurück


Arbeitslosigkeit und Gesundheit – Arbeitsmarktintegrative Gesundheitsförderung
Kastner, M., Hagemann, T., Kliesch, G. (Hrsg.)
2005, 412 S.


Kategorie: Buchreihe Wirtschaftspsychologie
ISBN 978-3-89967-241-1
Preis: 40,00 EUR   (ohne MwSt.: 37,38)


Mehr Informationen:

M. Kastner:
Arbeitslosigkeit und Gesundheit – Arbeitmarktintegrative Gesundheitsförderung

G. Kliesch:
Ein Projektleben lang

M. Kastner:
Arbeitslosigkeit und Gesundheit - Was ist zu tun und was wirkt auf was? 

A. Karas, P. Kuhnert:
Keine Arbeit, kein Stress? Stress und psychische Beeinträchtigungen in der Arbeitslosigkeit

T. Hagemann, P. Kuhnert:
Netzwerk Arbeitsmarktintegrative Gesundheitsförderung 

Ch. Reick:
Möglichkeiten der Diagnostik arbeitslosigkeitsbedingter gesundheitlicher Beeinträchtigungen

A. Deutschmann, P. Kuhnert:
Kohärenzgefühl – Instrument für Risikogruppen in der Arbeitslosigkeit Ergebnisse einer Vergleichsstudie 

B. Petter:
Armut und Gesundheit

P. Kuhnert, A. Karas, A. Deutschmann:
Arbeitslosigkeit – Weg in die Sucht?

T. Hagemann:
Nachhaltiges Gesundheitsverhalten

J. Rasche:
Sport und Gesundheit

G. Kliesch:
Outdoor, Indoor, was denn nun?

B. Petter:
Gender Mainstreaming und eine Umsetzung

P. Kuhnert:
„Wie ein Motor ohne Treibstoff...“ - Männergesundheit in der Arbeitslosigkeit

Ch. Zaremba-Rüdiger:
Einsatz von Kommunikationstrainings

K. Bökenkamp, B. Kastner:
Gesundheitsorientierte Selbstmanagementberatung für Arbeitslose und instabil Beschäftigte

M. Susanne Raddatz:
Konzeptionelle Überlegungen einer Bildungseinheit als Interventionsansatz der professionellen Sozialarbeit in der Gesundheitsförderung von (Langzeit-)Arbeitslosen

P. Kuhnert:
Reformen der Arbeitsförderung – Irrwege oder Auswege für arbeitslose Menschen

Ch. Reick:
Und was hat EQUAL jetzt gebracht? Darstellung ausgewählter Ergebnisse des N.A.G.-Evaluationskonzeptes 

B. Kastner:
Fazit: Wie kann der Zusammenhang zwischen Arbeitslosigkeit und Krankheit entkoppelt werden?





Anzahl:  

« zurück zur Liste



alttext   

 

Ihr Warenkorb:

Ihr Warenkorb ist leer.

 

Sie sind nicht eingeloggt.
Sie sind nicht eingeloggt.