SHOPNEWSBÜCHERBUCHREIHENJOURNALECONGRESSPAPERKOMMENTARE



Pabst bei Twitter

 

Sie befinden sich hier: SHOP » Einzelansicht

« zurück


DHS Jahrbuch Sucht 2018
Deutsche Hauptstelle für Suchtfragen (DHS) e.V. (Hrsg.)

Kategorie: Bücher Psychologie
2018, 276 Seiten, ISBN 978-3-95853-380-6
Preis: 20,00 EUR   (ohne MwSt.: 18,69)


Mehr Informationen:

Das DHS Jahrbuch Sucht 2018

  • fasst die neuesten Statistiken zum Konsum von Alkohol, Tabak, Arzneimitteln, illegalen Drogen sowie zu Glücksspiel und Essstörungen zusammen
  • gibt die wichtigsten aktuellen Ergebnisse der Deutschen Suchthilfestatistik (DSHS) konzentriert wieder
  • informiert über die Rehabilitation Suchtkranker
  • präsentiert die aktuellen Themen »Umfassender Schutz junger Menschen in der Cannabispolitik«, »Passivtrinken« sowie »In der Maschinenzone – eine Studie über pathologisches Glücksspiel und spielerzentriertes Design«
  • setzt die Serie »Was Sie außerirdischen Besuchern besser nicht zu erklären versuchen« mit dem Thema »Selbstregulierungen « fort
  • liefert ein umfangreiches Adressverzeichnis deutscher und europäischer Einrichtungen im Suchtbereich



Vorwort

Raphael Gaßmann

Daten, Zahlen und Fakten
Christina Rummel, Birgit Lehner, Jolanthe Kepp


Suchtstoffe, Suchtformen und ihre Auswirkungen

Alkohol
Ulrich John, Monika Hanke, Jennis Freyer-Adam, Sophie Baumann, Christian Meyer

Tabak – Zahlen und Fakten zum Konsum
Benjamin Kuntz, Johannes Zeiher, Anne Starker, Thomas Lampert

Medikamente 2016 – Psychotrope und andere Arzneimittel mit Missbrauchs- und Abhängigkeitspotenzial
Gerd Glaeske

Illegale Drogen – Zahlen und Fakten zum Konsum
Daniela Piontek, Boris Orth, Ludwig Kraus

Glücksspiel – Zahlen und Fakten
Gerhard Meyer

Essstörungen
Eva Wunderer, Sigrid Borse, Andreas Schnebel


Suchtkrankenhilfe in Deutschland

Jahresstatistik 2016 der professionellen Suchtkrankenhilfe
Sara Specht, Barbara Braun, Jutta Künzel, Rebecca Thaller

Suchtrehabilitation durch die Rentenversicherung
Barbara Naumann, Verena Bonn


Aktuelle Themen

Umfassender Schutz junger Menschen in der Cannabispolitik
Peter Raiser

Passivtrinken als gesamtgesellschaftliches Problem
Christina Rummel

In der Maschinenzone – eine Studie über pathologisches Glücksspiel und spielerzentriertes Design
Dietmar  Jazbinsek

Serie: Was Sie außerirdischen Besuchern besser nicht zu erklären versuchen…
Teil 9: Selbstregulierungen
Raphael Gaßmann, Thomas Kucza


AutorInnenverzeichnis

Anschriften aus dem Suchtbereich





Anzahl:  

« zurück zur Liste



alttext   

 

Ihr Warenkorb:

Ihr Warenkorb ist leer.

 

Sie sind nicht eingeloggt.
Sie sind nicht eingeloggt.