SHOPNEWSBÜCHERBUCHREIHENJOURNALECONGRESSPAPERKOMMENTARE



Pabst bei Twitter

 

Sie befinden sich hier: NEWS » Aktuelle News Psychologie » News lesen

« zurück

11-01-17
Prof. Dr. Uwe Peter Kanning ist Professor des Jahres 2016

Zum ersten Mal hat ein Professor der Hochschule Osnabrück die bundesweite Wahl zum Professor des Jahres des Karrieremagazins Unicum Beruf für sich entschieden. Wirtschaftspsychologe Prof. Dr. Uwe Peter Kanning belegt in der Kategorie Medizin/ Naturwissenschaften den ersten Platz.


Professor Dr. Uwe Kanning ist der diesjährige Gewinner der Wahl zum Professor des Jahres. Der Wirtschafts-psychologe forscht und lehrt seit 2009 an der Hochschule Osnabrück

Insgesamt waren rund 1.250 Hochschullehrende von 215 Hochschulen in vier Kategorien von Studierenden, Unternehmensvertretern, Kolleginnen und Kollegen sowie Hochschulmitarbeitenden nominiert worden.

„Gefragt waren Professorinnen und Professoren, die Studierende mit praxisnaher Lehre bestmöglich auf den Berufseinstieg vorbereiten und somit „Wegbereiter für Karrieren“ sind. In den vier Wettbewerbskategorien Wirtschaftswissenschaften/Jura, Ingenieurwissenschaften/Informatik, Medizin/Naturwissenschaften und Geistes-, Gesellschafts- und Kulturwissenschaften entschied dann die Jury auf Basis von Fragebögen, Referenzen und eigener Recherche über Sieger und Platzierte“, heißt es in der Pressemitteilung des Magazins.

In der Urteilbegründung der Jury über Professor Kanning steht, „die Freude an der akademischen Lehre zeichnet Prof. Kanning ebenso aus wie das entwickelte Bewusstsein von der gesellschaftlichen Aufgabe eines Hochschullehrers als Förderer seiner Studierenden. Durch seine Tätigkeit in wirtschaftspsychologischen Projekten bei Behörden und Unternehmen gelingt es ihm immer wieder, neue Anregungen für die akademische Lehre zu gewinnen.“

Kanning, der im Laufe seiner Hochschultätigkeit bereits mehrere Preise für gute Lehre gewinnen konnte und im vergangenen Jahr den dritten Platz bei der Wahl zum Professor des Jahres belegte, fühlt sich geehrt, "ich habe mich außerordentlich über diese großartige Auszeichnung gefreut und bedanke mich sehr herzlich bei den vielen Studierenden, Absolventinnen und Absolventen, die mich nominiert haben. Der Preis ist eine wunderbare Bestätigung für die Arbeit der letzten 20 Jahre. Ich sehe hierin eine Verpflichtung auch in Zukunft mit unvermindertem Elan unsere Studierenden für eine wissenschaftlich fundierte Praxis zu gewinnen."

„Herr Kanning zeigt seit vielen Jahren, dass sich eine effektive Wissensvermittlung und eine ausgeprägte Praxisorientierung nicht ausschließen. Er stellt die Studierenden in den Mittelpunkt seiner Tätigkeit und bereitet sie so optimal auf das Berufsleben vor. Ich freue mich, dass Professor Kanning mit der Wahl zum „Professor des Jahres“ für sein Engagement an der Fakultät Wirtschafts- und Sozialwissenschaften bundesweit geehrt wird“, äußerte sich Dekanin Prof. Dr. Sabine Eggers, die zugleich Vizepräsidentin für Hochschulmarketing ist.

Marc Wiegand, verantwortlicher Redakteur bei Unicum Beruf ordnet die Auszeichnung so ein: „In Zeiten des Fachkräftemangels ist jeder unzureichend vorbereitete Absolvent auch ein schwerer Rückschlag für die Arbeitswelt. Unsere Preisträger setzen sich mit außerordentlichem Engagement für die Ausbildung ihrer Studierenden ein. Sie veredeln dabei exzellente Lehre mit einem klaren Praxisbezug.“

Kanning ist seit 2009 Professor für Wirtschaftspsychologie an der Hochschule Osnabrück. Seine Forschungsschwerpunkte sind unter anderem Personalauswahl, Soziale Kompetenzen und unseriöse Methoden der Personalarbeit.

Die Preisverleihung wird Mitte Januar an der Hochschule Osnabrück vorgenommen.

Der Wettbewerb steht unter der Schirmherrschaft der Bundesministerien für Bildung und Forschung bzw. für Wirtschaft und Energie. Gefördert wird er von der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG.


Weitere Informationen:
Prof. Dr. Uwe Peter Kanning
Professor für Wirtschaftspsychologie
Telefon: 0541 969-3890
E-Mail: u.kanning@hs-osnabrueck.de




https://www.hs-osnabrueck.de/de/prof-dr-uwe-p-kanning/

 

Kanning, U. P.: Wenn Manager auf Bäume klettern ... Mythen der Personalentwicklung und Weiterbildung

Pabst, 288 Seiten, ISBN 978-3-89967-884-0

 

Kanning, U. P.: Von Schädeldeutern und anderen Scharlatanen – Unseriöse Methoden der Psychodiagnostik

Pabst, 236 Seiten, ISBN 978-3-89967-603-7

 

Kanning, U.P.: Wie Sie garantiert nicht erfolgreich werden! Dem Phänomen der Erfolgsgurus auf der Spur

Pabst, 284 Seiten, ISBN 978-3-89967-388-3









alttext