SHOPNEWSBÜCHERBUCHREIHENJOURNALECONGRESSPAPERKOMMENTARE



Pabst bei Twitter

 

Sie befinden sich hier: BÜCHER » Einzelansicht

« zurück

Psychologie in Selbstdarstellungen, Band 5


RENNER, KARL-HEINZ; LÜCK, HELMUT (HRSG.)




Eine Psychologin und 17 Psychologen der Geburtsjahrgänge 1930 bis 1940 blicken auf ihre wissenschaftliche Arbeit in Deutschland zurück. LeserInnen werden sich einerseits wundern, wie alte Fragestellungen die Zeiten ungelöst überdauert und allenfalls Neuformulierungen erhalten haben. Anderseits beeindruckt, mit wieviel Individualität und Engagement eine Forschergeneration Entwicklungen dynamisch vorangetrieben hat. Der Band liefert neben Wissenschaftsgeschichte psychologisch interessante Selbstportraits aus einer Generation, die in den postfaschistischen Nachkriegsjahren geprägt wurde.

  1. Manfred Amelang
  2. Jürgen Bredenkamp
  3. Mario von Cranach
  4. Dietrich Dörner
  5. Jochen Fahrenberg
  6. Klaus Grossmann
  7. Winfried Hacker
  8. Kurt A. Heller
  9. Gerd Jüttemann
  10. Heinz-Walter Krohne
  11. Gerd Lüer
  12. Leo Montada
  13. Petra Netter
  14. Kurt Pawlik
  15. Klaus Schneewind
  16. Wolfgang Schönpflug
  17. Herbert Selg
  18. Werner Tack


2017, 272 Seiten, ISBN 978-3-95853-247-2, Preis: 25,- €

 


Juni/Juli 2017






<- Zurück zu: Neuerscheinungen



alttext