SHOPNEWSBÜCHERBUCHREIHENJOURNALECONGRESSPAPERKOMMENTARE



Pabst bei Twitter

 

Sie befinden sich hier: BÜCHER » Einzelansicht

« zurück

Talentförderung – Sensible Phasen auf dem Weg zur Weltspitze


WÖRZ, THOMAS (HRSG.)




Internationale Studien haben ergeben, dass bis zu 90% der Mädchen und 75% der Jungen innerhalb von fünf Jahren nach Beginn des Trainings ausscheiden. Insbesondere der Weg vom sportlichen Talent zur Weltklasse kann sich als sehr hürdenreich erweisen. In der Entwicklung des Menschen werden die Übergänge (wie Schulwechsel, neues Betreuungs- und Trainingsumfeld, Bezugspersonen, biologische Veränderungen) als äußerst sensible Phasen bezeichnet. Der Druck auf die Jugendlichen wird immer größer, gleichzeitig steigt die Verantwortung der betreuenden Personen. Der Vorbereitung und Begleitung eines Talents auf neue psychophsyische und soziale Veränderungen sowie pädagogische Herausforderungen kommt dabei eine besondere Bedeutung zu.
Internationale Expertinnen und Experten nehmen sich dieser Thematik aus Sicht der Sportwissenschaft, Psychologie, Psychotherapie, Pädagogik und Medizin an und bieten mit ihren Coaching-Ansätzen und Betrachtungsweisen einen umfassenden interdisziplinären Einblick.


Sensible Phasen – die Herausforderung in den Übergängen
Thomas Wörz

Besonderheiten in der sportpsychologischen Betreuung von Nachwuchs- leistungssportlerinnen und Nachwuchsleistungssportlern – Einblicke in die Sportpsychologie am Olympiastützpunkt Berlin
Monika  Liesenfeld

Life Coaching zur nachhaltigen Entwicklung von Talenten
Jürgen  Beckmann

Die Bedeutung eines systemischen Coachings in den sensiblen Phasen der Talententwicklung
Denise Beckmann

Hindernisse auf dem Weg zur Weltspitze
Paul  Haber

Regeneration – Stiefkind der Trainingssteuerung
Peter H. Schober

Optimale Leistung nur bei optimaler Gesundheit: Stellenwert der sportmedizinischen Untersuchung
Josef Niebauer

Sind die sensiblen Phasen der jungen Talente auch kritische Phasen für spätere Höchstleistungen?
Norbert Bach

Talentforschung – Herausforderungen und Perspektiven
Stefan J. Lindinger

Entscheiden: Herausforderungen und Einflussfaktorenbei Entscheidungen
Dany Ryser

Nähe – Grenzen – Respekt. Die Bedeutung in der Beziehungsgestaltung in der Trainingsbetreuung
Bettina Weidinger & Wolfgang Kostenwein

Wie schützen wir die sauberen Sportlerinnen und Sportler?
David Müller

Sensible Phasen im Nachwuchsleistungssport aus neurowissenschaftlicher Perspektive
Fabio Richlan

Statements:
Christoph Sieber (AUT), Windsurfen
Thomas Zajac (AUT), Segeln
Marlies Raich, geb. Schild (AUT), Ski Alpin
Andreas Giglmayr (AUT), Triathlon
Lisa Mitterbauer (AUT), Mountainbike/Cross-Country
Mirna Jukic (AUT), Schwimmen
Rainer Schönfelder (AUT), Ski Alpin
Günther Matzinger (AUT), Behindertensport Leichtathletik
Alisa Buchinger (AUT), Karate
Beate Schrott (AUT), Leichtathletik – Hürdensprint
Simon Eder (AUT), Biathlon


2016, 112 Seiten, ISBN 978-3-95853-256-4, Preis: 15,- €


Oktober-Dezember 2016






<- Zurück zu: Neuerscheinungen



alttext