SHOPNEWSBÜCHERBUCHREIHENJOURNALECONGRESSPAPERKOMMENTARE



Pabst bei Twitter

 

Sie befinden sich hier: BÜCHER » Einzelansicht

« zurück

Klärungsorientierte Psychotherapie in der Praxis II


SACHSE, RAINER; SACHSE, MEIKE




Klärungsorientierte Psychotherapie (KOP) ist eine sehr effektive Therapieform, die Therapeuten sehr flexibel und hochgradig störungsspezifische Handlungsmöglichkeiten eröffnet. In diesem Band werden einige konzeptuelle Weiterentwicklungen von KOP dargestellt: KOP bei Borderlinestörungen, bei Klienten mit narzisstischer Persönlichkeitsstörung, bei Traumafolgestörungen, in der Paartherapie u.a.
Außerdem wird das KOP-Vorgehen mit anderen Therapieformen verglichen und es werden konkrete Beispiele für ein konstruktives Vorgehen innerhalb der KOP gegeben, so dass Therapeuten sich einen Eindruck darüber verschaffen können, wie man bei Klienten mit verschiedenen Störungen im Einzelnen vorgehen kann.


Einleitung
Rainer Sachse, Meike Sachse


I    Theoretische Konzeption der Klärungsorientierten Psychotherapie

Was sind und was sollen Klärungsprozesse?
Rainer Sachse

Was macht Schemata änderungsresistent?
Rainer Sachse

Grundlegende Überlegungen für eine Konzeption von Psychotherapie
Rainer Sachse


II    Störungsspezifische Anwendungen

Die Schema-Borderline-Störung
Rainer Sachse, Ueli Kramer

Klärungsorientierte Psychotherapie bei Traumafolgestörungen
Sandra Schirm

Die Vor- und Nachteile eines narzisstischen Persönlichkeitsstils: Ist es nur eine Belastung, ein Narzisst zu sein?
Rainer Sachse

Wann werden Narzissten straffällig?
Rainer Sachse

Klärungsorientierte Paartherapie
Gregor Müller, Rainer Sachse

Paartherapie: Erstellen einer Problemliste
Rainer Sachse, Gregor Müller

Paartherapie: Konflikt-Bearbeitung
Rainer Sachse, Gregor Müller

Klärungsorientierte Psychotherapie mit älteren Klienten
Rainer Sachse, Jana Fasbender


III    Klärungsorientierte Psychotherapie in der praktischen Anwendung

Beispiel für ein konfrontatives therapeutisches Vorgehen
Rainer Sachse

Therapeutischer Umgang mit einer erfolglosen Histrionikerin: Therapeutische Fallen
Rainer Sachse, Meike Sachse

Zur Klärungsorientierten Psychotherapie der dependenten Persönlichkeitsstörung
Rainer Sachse, Meike Sachse

Verlauf einer Therapie mit einem narzisstischen Klienten
Rainer Sachse, Gregor Müller


IV    KOP und andere Psychotherapieformen

Schematherapie und Klärungsorientierte Psychotherapie: Ein Vergleich
Sandra Schirm, Rainer Sachse

Klärungsorientierte Psychotherapie und Emotionsfokussierte Therapie im Vergleich
Stefanie Kiszkenow-Bäker

Mentalisierungsbasierte und Klärungsorientierte Psychotherapie
Thomas A. Langens


2016, 332 Seiten, ISBN 978-3-95853-221-2, Preis: 30,- €


Juli-September 2016






<- Zurück zu: Neuerscheinungen



alttext