SHOPNEWSBÜCHERBUCHREIHENJOURNALECONGRESSPAPERKOMMENTARE



Pabst bei Twitter

 

Sie befinden sich hier: SHOP » Einzelansicht

« zurück


Macht – Fantasie – Gewalt (?) Täterfantasien und Täterverhalten in Fällen von (sexueller) Gewalt
GREUEL, L., PETERMANN, A. (HRSG.)
2006, 96 S.


Kategorie: Buchreihe Forensische Psychiatrie und Psychotherapie
ISBN 978-3-89967-286-2
Preis: 12,00 EUR   (ohne MwSt.: 11,21)


Mehr Informationen:

Macht-Fantasie-Gewalt (?) - Mit dieser Frage befasste sich das Interdisziplinäre Forum Forensik auf seiner 1. Arbeitstagung im November 2004 in Bremen. Expertinnen und Experten aus den Bereichen Kriminalistik, Rechtspsychologie, Forensische Psychiatrie und Rechtsmedizin setzten sich mit Ursachen, Erscheinungsformen und Interventionsmöglichkeiten von (sexuellen) Gewaltdelikten auseinander.
Der Band enthält eine Auswahl der Tagungsbeiträge zu den Themenkomplexen

  • Operative Fallanalyse,
  • Tötungsdelikte an Kindern und Jugendlichen,
  • Kannibalismus,
  • Tierquälerei,
  • Gewalt und Stalking.


Inhalt:

  • A. Petermann: Fallanalytische Verfahren – Gedanken aus der polizeilichen Praxis
  • H. Klotzbach, K. Püschel, E. Lentz: Tötung von Kindern und Jugendlichen – Eine täterbezogene Analyse
  • N. Saimeh: Zum Fressen gern – Kannibalismus aus psychiatrischer Sicht
  • A. Stupperich: Von der Fantasie zur Tat – Tierquälerei
  • L. Greuel, A. Petermann: Gewalt und Stalking


Nur als eBook (PDF) verfügbar.

Anzahl:  

« zurück zur Liste



alttext   

 

Ihr Warenkorb:

Ihr Warenkorb ist leer.

 

Sie sind nicht eingeloggt.
Sie sind nicht eingeloggt.